Europas größte Hochalm

Die Seiser Alm zeigt sich von ihrer schönsten Seite

Die Seiser Alm gilt Sommer wie Winter als Paradies für Aktive und Erholungssuchende. Zwischen 1.680 und 2.350 Höhenmetern erstreckt sich die Hochalm auf ganzen 57 Quadratkilometern, wobei nahezu jeder Meter echte Sehenswürdigkeiten offenbart: Die Dolomiten. Die beeindruckende Felsformation zählt seit 2009 zum UNESCO-Weltnaturerbe. Außerdem gehört ein Teil der Seiser Alm zum Naturpark Schlern-Rosengarten.

Von Seis am Schlern erreicht man die Seiser Alm binnen weniger Minuten mit der Panorama-Seilbahn. Oben angekommen hat man die Wahl zwischen zahlreichen Wander- und Bikerouten, Klettersteigen und Nordic-Walking-Wegen im Sommer und traumhaften Pisten, Schneeschuhwanderwegen und  Rodelbahnen im Winter.

Eine reiche Flora und Fauna gilt es auf der Seiser Alm zu entdecken. Und entdeckenswert sind vor allem auch das Wahrzeichen Südtirols, der Schlern, sowie die markanten Gipfel von Lang- und Plattkofel und die Rosszähne.

Abenteuerpark NaturDie Seiser Alm kennenlernen und entdecken
Biken

Sommerurlaub

Winterwandern

Winterurlaub

Wetter & Webcam

Das Schlerngebiet

Menü
Diese Webseite verwendet technische Cookies, um die Funktionalität der Webseite gewährleisten zu können. Wenn Sie mehr darüber erfahren oder die Verwendung von Cookies unterbinden möchten, klicken Sie bitte hier. Klicken Sie hingegen auf irgendein anderes Element dieser Webseite und NICHT auf den obenstehenden Link, so stimmen Sie der Verwendung der Cookies automatisch zu.
ok