Skifahren in Südtirol

Skifahren im Skigebiet Seiser Alm

Das Skigebiet Seiser Alm umfasst 60 Skipisten für Anfänger und Profis. Besonders Familien fühlen sich auf der schneesicheren Alm besonders wohl, da Hexe Nix das Skivergnügen begleitet. Sie sorgt für Sicherheit beim Skifahren in Südtirol und bringt den Kids spielend das Skifahren bei.

Neben spektakulären Aussichten bietet das Skigebiet Seiser Alm vor allem bestens präparierte Pisten und die Möglichkeit, andere Skigebiete in Südtirol zu entdecken. Mit der Seilbahn gelangen Sie ins Grödnertal, wo sich unter anderem die berühmte Sellaronda befindet.

Die Seiser Alm ist Teil des Dolomiti Superski und steht so für erstklassigen Schneespaß. Das Skigebiet bietet unter anderem einen Snowpark, zwei Speedtraps, vier Slalompisten und vier Funparks für Kids. Zum Skifahren in Südtirol bringt Sie der Shuttlebus, der im 15-Minutentakt verkehrt. Die Haltestelle befindet sich vor dem Hotel.

Eine weitere Möglichkeit, Ihre Freizeit im Winterurlaub in Südtirol zu gestalten, ist das Langlaufen. Auf der Seiser Alm finden sich Loipen für Skater und klassische Läufer.

Partner

Abenteuerpark NaturDie Seiser Alm kennenlernen und entdecken
Biken

Sommerurlaub

Winterwandern

Winterurlaub

Wetter & Webcam

Das Schlerngebiet

Menü
Diese Webseite verwendet technische Cookies, um die Funktionalität der Webseite gewährleisten zu können. Wenn Sie mehr darüber erfahren oder die Verwendung von Cookies unterbinden möchten, klicken Sie bitte hier. Klicken Sie hingegen auf irgendein anderes Element dieser Webseite und NICHT auf den obenstehenden Link, so stimmen Sie der Verwendung der Cookies automatisch zu.
ok